Poliomyelitis (Kinderlähmung)


Die Krankheit

  • Die Viruskrankheit wird als Tröpfcheninfektion von Mensch zu Mensch übertragen.
  • Die Krankheit führt zu einer Hirnentzündung bei der es zu bleibenden Lähmungen kommen kann.
  • Auch wenn die Krankheit Kinderlähmung heisst, können Erwachsene erkranken.


Die Impfung

  • Nach vollständiger Impfserie als Kind, wie auch nach Auffrischimpfung besteht ein Impfschutz von 10 Jahren.
  • Bei Reisen nach Asien und Afrika muss ein ausreichender Impfschutz bestehen. Lateinamerika hingegen gilt als poliofrei.
  • Aus Sicherheitsgründen wurde der allen bekannte "Zucker" (mit Lebendimpfstoff) auch durch eine Spritze mit Totimpfstoff ersetzt. Die Impfung ist gut verträglich.


Die Kosten

  • Eine Dosis Polioimpfstoff kostet Fr. 21.-.