Hepatitis A (für jeden Reisenden empfohlen)


Die Krankheit

  • Virale Leberentzündung, die zu Gelbsucht führt
  • Übertragung über Trinkwasser / Lebensmittel
  • Häufigste durch Impfung verhütbare Reisekrankheit
    (vgl. Karte Hepatitis A)
  • Krankheit ist häufig ( 3 – 20 / 1000 Reisende), aber selten lebensbedrohlich ( Sterblichkeit 0,1 – 2 %, mit zunehmendem Alter mehr)
  • Kinder werden besonders häufig angesteckt, nur 20% werden aber "gelb". Alle Erkrankten können aber andere anstecken. Deshalb empfiehlt es sich, Kinder dann zu impfen, wenn sie in Kinderhort, Spielgruppe, Kindergarten oder Schule sind.


Die Impfung

  • 1 Spritze in den Oberarm, praktisch nebenwirkungsfrei
  • Schützt innerhalb 10 Tagen praktisch zu 100% für ca. 1 Jahr
  • Nach 1 Auffrischimpfung nach etwa 1 Jahr: Schutz für etwa
    30 Jahre
  • Es kann zu einer vorübergehenden leicht schmerzhaften Schwellung am Arm kommen
  • Es gibt auch eine kombinierte Hepatitis A und B Impfung in einer Spritze


Die Kosten

  • 1 Dosis kostet Fr. 72.50,
    die Kombination Hepatitis A/B Fr. 89.95.