Hepatitis A (für jeden Reisenden empfohlen)


Die Krankheit

  • Virale Leberentzündung, die zu Gelbsucht führt
  • Übertragung über Trinkwasser / Lebensmittel
  • Häufigste durch Impfung verhütbare Reisekrankheit
    (vgl. Karte Hepatitis A)
  • Krankheit ist häufig ( 3 – 20 / 1000 Reisende), aber selten lebensbedrohlich ( Sterblichkeit 0,1 – 2 %, mit zunehmendem Alter mehr)
  • Kinder werden besonders häufig angesteckt, nur 20% werden aber "gelb". Alle Erkrankten können aber andere anstecken. Deshalb empfiehlt es sich, Kinder dann zu impfen, wenn sie in Kinderhort, Spielgruppe, Kindergarten oder Schule sind.


Die Impfung

  • 1 Spritze in den Oberarm, praktisch nebenwirkungsfrei
  • Schützt innerhalb 10 Tagen praktisch zu 100% für ca. 1 Jahr
  • Nach 1 Auffrischimpfung nach etwa 1 Jahr: Schutz für etwa
    30 Jahre
  • Es kann zu einer vorübergehenden leicht schmerzhaften Schwellung am Arm kommen
  • Es gibt auch eine kombinierte Hepatitis A und B Impfung in einer Spritze


Die Kosten

  • 1 Dosis kostet Fr. 72.50,
    die Kombination Hepatitis A/B Fr. 89.95.
Um diese Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werden Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies können von Google Analytics in den USA anonymisiert ausgewertet werden. Durch das Anklicken des „OK”-Buttons willigen Sie in eine entsprechende Nutzung Ihrer Daten ein.
Weitere Informationen Ok